fbpx
 

Workshops

Anmeldung zur Laufschule

Hier Workshops buchen:

Für alle Workshops gilt:
Der Aktiv-Workshop dauert ca. 75 bis 90 Minuten. Es wird keinen Vortrag geben, sondern wir starten direkt mit der Praxis. Daher bitte an bequeme Kleidung/Sportkleidung denken. Nach dem Workshop wird es noch die Möglichkeiten für Fragen oder ein persönliches Gespräch geben.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen. Sollte der Workshop nicht stattfinden bekommst du einen Gutschein für einen anderen Aktiv-Workshop oder andere Produkte von laufendlaufen oder der runcademy. Wahlweise eine Gutschrift. Solltest du nicht teilnehmen können, dann schicke uns bis 24 Stunden VOR dem Workshop eine kurze Notiz. Du erhälst dann einen Gutschein für einen anderen Aktiv-Workshop.

Jeder Teilnehmer erhält nach dem Workshop einen Download-Link mit Bildern und Videos zur Dokumentation des Workshops.

Kosten: 16,90 Euro pro Teilnehmer. Für ehemalige runcademy-Mitglieder gilt ein reduzierter Preis von 11,90 Euro. Aktive runcademy-Mitglieder nehmen kostenlos teil.
Eine Rechnung erhälst du auf Wunsch beim Workshop!

Mit Buchung/Entrichtung des Teilnehmerbeitrages kommt ein rechtsverbindlicher Vertrag zustande. Es gelten die AGBs unter www.laufendlaufen.de/agbs und der Datenschutz unter www.laufendlaufen.de/datenschutz/
Ein Widerrufsrecht besteht gemäß BGB §312g Absatz 2.9 nicht.

Workshop buchen

  • Flossing - 7.3.
  • Lauftechnik - 4.4.
  • Faszien - 4.7.
  • Füsse -12.9.
  • Rücken - 10.10.
Mit Buchung/Entrichtung des Teilnehmerbeitrages kommt ein rechtsverbindlicher Vertrag zustande. Es gelten die AGBs unter www.laufendlaufen.de/agbs und der Datenschutz unter www.laufendlaufen.de/datenschutz/ Ein Widerrufsrecht besteht gemäß BGB §312g Absatz 2.9 nicht.
Hier zustimmen
Mit Abschicken der Buchung erhälst du eine Email mit den Zahlungsmöglichkeiten (Überweisung/Paypal)


Workshops als Ergänzung zu deinem Lauftraining

Flossing für Läufer

Flossing für Läufer
Donnerstag – 07.03.2019 -18.00 Uhr

Flossing ist ein neuer/wiederentdeckter Trend in der Kompressionstherapie. Durch ein Gummiband wird mechanischer Druck auf das Gewebe gebracht. Es kommt zu einer Stimulation der Nervenzellen und Optimierung der Faszien. Schmerzen werden reduziert, Beweglichkeit verbessert.

Flossing kann von Läufern an den häufig betroffenen unteren Extremitäten (Fuss, Knie) gut in Selbsttherapie angewandt werden.

Wir zeigen wie und auf was man darauf achten muss.

Workshop-Leitung: Martin Kopetsch (Therapiezentrum Schildhauer)

Ort:
Therapiezentrum Schildhauer
im DOC Dortmund (2. Etage)
Kampstraße 45
44137 Dortmund
Parkplätze z.B. im DOC-Parkhaus


Workshops als Ergänzung zu deinem Lauftraining

Lauftechniktraining in Dortmund

Die richtige Lauftechnik
Donnerstag – 04.04.2019 -18.00 Uhr

Laufen ist eine der natürlichsten Fortbewegungsarten, jedoch ist unser beruflicher und privater Alltag durch Bewegungsmangel und Zwangshaltungen geprägt. Das führt vermehrt zu einer unökonomischen Laufbewegung und dem Risiko von laufinduzierten Überlastungen.
Laufen scheint einfach, ist aber ein komplexer Bewegungsablauf. Wir zeigen, getreu dem runcademy-Motto „run well, run longer“ wie du mit einfachen Übungen deinen Laufstil verbessern kannst.

Workshop-Leitung: Alexander Steinicke (footpower Dortmund)

Ort:
Footpower Dortmund
Rheinlanddamm 8
44139 Dortmund
Parkplätze im Hinterhof (Einfahrt links neben Geschäftseingang/B1)


Workshops als Ergänzung zu deinem Lauftraining

Faszientraining für Läufer

Faszien-Training für Läufer
Donnerstag – 4.7.2019 -18.00 Uhr

Die Blackroll ist in aller Munde. Faszientraining ist jedoch weitaus mehr als nur zu „rollen“. Wir zeigen dir wie du mit (und ohne) einfachen Hilfsmitteln mehr aus deinem Faszientraining holst und dir dein individuelles Faszienprogramm zusammenstellen kannst.

Workshop-Leitung: Martin Kopetsch (Therapiezentrum Schildhauer)


Ort:
Therapiezentrum Schildhauer
im DOC Dortmund (2. Etage)
Kampstraße 45
44137 Dortmund
Parkplätze z.B. im DOC-Parkhaus


Workshops als Ergänzung zu deinem Lauftraining

Fusstraining für Läufer

Starker und gesunder Läuferfuss
Donnerstag – 12.09.2019 -18.00 Uhr

In jeder aufrechten Bewegung trägt der Fuss den Körper und muss Belastungen bis zu einem mehrfachen des Körpergewichts aushalten.
Ein Schuh kann den Fuss führen oder den Aufprall dämpfen. Die einwirkenden Kräfte muss jedoch die Fussmuskulatur abfangen.
Bei Fussfehlstellungen können Einlagen helfen. Besser jedoch ist es die Fussmuskulatur aufzubauen und dem Fuss deine volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wir zeigen wie und auf was man darauf achten muss.

Workshop-Leitung: Alexander Steinicke (footpower Dortmund)

Ort:
Footpower Dortmund
Rheinlanddamm 8
44139 Dortmund
Parkplätze im Hinterhof (Einfahrt links neben Geschäftseingang/B1)


Workshops als Ergänzung zu deinem Lauftraining

Rückentraining für Läufer

Starker und gesunder Rücken
Donnerstag – 10.10.2019 -18.00 Uhr

Eine stabile Mitte ist auch Voraussetzung für eine belastungsarme und ökonomische Laufbewegung. Hier sind aber nicht nur Rückenstrecker und Six-Packs gemeint. Becken- und Schultergürtel haben großen Einfluss auf die gesamte Wirbelsäule und Körperstatik.
Mit einfachen Test kannst du deine Schwachstellen finden, mit den richtigen Übungen diese beheben.
Wir zeigen wie und auf was man darauf achten muss.

Workshop-Leitung: Martin Kopetsch (Therapiezentrum Schildhauer)

Ort:
Therapiezentrum Schildhauer
im DOC Dortmund (2. Etage)
Kampstraße 45
44137 Dortmund
Parkplätze z.B. im DOC-Parkhaus


Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: