run4water

Sommer , Sonne, Spendenlauf

Erster run4water Staffellauf erfolgreich beendet.

Am vergangenen Fronleichnam fand auf dem Sportplatz  Eichlinghofen der 1. Run4water Spendenlauf statt – eine Benefizveranstaltung zugunsten der Neven Subotic Stiftung. Das besondere Highlight: Neven Subotic ließ es sich nicht nehmen, persönlich dabei zu sein und mit den beiden Organisatoren Barbara Dahlmann und Oliver Hauptstock eine Staffel zu bilden. “Das war natürlich für alle besonders motivierend, dass Neven persönlich da war” so Enrico Steffl vom Mitausrichter TVE Barop. 

In Teams bis zu 3 Personen wurden bei strahlendem Sonnenschein fleißig Runden gesammelt. Die über 100 Teilnehmer liefen rund 1000 Runden auf der Stadionbahn, angefeuert vonden  zahlreichen Zuschauern und Teamkollegen. Dabei standen Spaß und der gute Zweck im Vordergrund. Alle Einnahmen gingen zu 100% an die Stiftung.

Die gewinnenden Teams der zwei Wertungsläufe, “Wasser läuft und läuft und” und “ITS Racing Team” konnten einen goldenen Wasserkanister als Wanderpokal entgegennehmen.

“Wir wollen die Veranstaltung jährlich wiederholen. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv und wir konnten mit dem Startgeld und Spenden vor Ort über 1800 Euro für die Stiftung einsammeln.” sagt Lauftrainer Oliver Hauptstock. „In unseren monatlichen Brunnenläufen – Lauftreffs mit Strecken rund um die 32 Dortmunder Trinkbrunnen – laufen und spenden wir schon regelmäßig. Mit dem Ergebnis des 1. Run4water-Laufs liegen wir mit unserem aktuellen Spendenprojekt nun bei etwa 6000 Euro Spendensumme.” ergänzt Barbara. Sie hatte sich die Veranstaltung auf ihren 50. Geburtstag gelegt.

Wer mitlaufen möchte findet alle Infos bei der Initiative “Wirlaufenfür” unter: www.facebook.com/wirlaufenfuer

Alle Ergebnisse des Spendenlaufes stehen unter:

https://my.raceresult.com/195888/

Weitere Infos zur Stiftung und deren Arbeit unter: nevensuboticstiftung.de

Alle Ergebnisse des Spendenlaufes stehen unter: https://my.raceresult.com/195888/

Bildergalerie im Google-Album (klick auf Bild)


Text Amelie Hauptstock, Bilder Jana Gebauer, Tanja Hauptstock


Zur Info – wie alle begann… die Ausschreibung:

1.run4water-Spendenlauf in Eichlinghofen am 16.06.2022

1. run4water Spendenlauf in Dortmund

„Es ist so leicht, Menschen in Not zu helfen. Durch unsere Events unterstützen wir sie außerordentliche Arbeit der Stiftung und sind gleichzeitig gemeinsam in Bewegung und finden laufend immer neue Wege. Das ist eine Win-Win-Situation für alle!“ finden die Organisator:innen.

Zum Ablauf der Veranstaltung:

Gelaufen wird in Teams zu maximal 3 Personen. Damit möglichst viele Laufinteressierte teilnehmen können, gibt es 2 Zeitrahmen: 45 Minuten (für (Wieder-)Einsteiger:innen und Familien) und 2 Stunden(auch für erfahrene Wettkampfsportler herausfordernd). In dieser Zeit können die Teams so viele Runden sammeln wie möglich. Dabei spielt es keine Rolle, wer aus dem Team wie viele Runden läuft. Spaß und Teamgeist stehen an erster Stelle. Die Teampartner feuern an und die richtige Wechseltaktik kann entscheidend sein.

Als kleine Motivation gibt es einen Wanderpokal (auch in den nächsten Jahren soll es den run4water-Lauf geben) und Sachpreise für die Teams mit den meisten Runden sowie den Titel – Dortmunder Rundenmeister 2022 -. Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Andenken. Alle, die Lust auf Laufen haben, sind herzlich willkommen.

Bei aller Ausgelassenheit hat die Veranstaltung auch einen ernsten Hintergrund: Weltweit haben 785.000.000 Menschen kein sauberes Trinkwasser und jeder dritte Mensch auf der Welt keinen Zugang zu einer Toilette. Um das zu ändern, unterstützen wir die Neven-Subotic-Stiftung, die sich für den Bau von Trinkwasserbrunnen in Afrika engagiert. Mehr über die wichtige Arbeit der Stiftung findet ihr hier.

Mehr Infos zur Stiftung: nevensuboticstiftung.de

Mehr Infos zum run4water-Spendenlauf:

www.facebook.com/wirlaufenfuer

www.runcademy.de

www.tve-barop.de

Anmeldung:

https://my.raceresult.com/195888/


Aktuelles zur runcademy hier auf Facebook: https://www.facebook.com/runcademy


Du willst mittrainieren, hast Fragen oder willst regelmäßig informiert werden?

Dann schreibe uns:

* = Pflichtfeld
Aus Datenschutz- und Wettbewerbsgründen ist deine Einwilligung notwendig, wenn wir dich über Trainigsangebote der runcademy infomieren sollen. Diese Einwilligung kann jederzeit widerufen werden. Angaben zum Datenschutz siehe unter: www.laufendlaufen.de/datenschutz
Hier zustimmen*
__________________________

Oliver Hauptstock – 0170 80 69 58 3 oder 0231 22 25 99 81

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: